Leitbild

„Pankower Früchtchen“ steht für ein bewährtes Konzept, Eltern bei der Bildung und Erziehung der Kinder zu unterstützen. Wir fördern die Kinder entsprechend ihrer Neigungen und Fähigkeiten, um so ihre Stärken und Schwächen zu entdecken. Wir helfen Ihnen, sich bewusst anzunehmen und ihre Kompetenzen zu entwickeln. Dabei sehen wir den Tag als Ganzes, denn auch Arbeits- und Schulzeit ist Lebenszeit!

Gemäß unserem Motto: „Macht die Tore auf – lasst das Leben rein!“ holen wir uns neben den ErziehernInnen und LehrernInnen auch externe Fachleute, wie KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen, in die Ganztagsbetreuung der Kinder. ErzieherInnen, LehrerInnen und Externe Fachleute bilden drei Säulen unserer Arbeit.

Ganztagsbetreuung von Kindern heißt für uns auch, die Erfahrung aller Generationen in den Lebensalltag der uns anvertrauten Kinder mit einzubinden. Mit ihrem Fachwissen und ihrer Lebenserfahrung erschließen all diese Menschen den Kindern einen erweiterten Horizont.

Im Freizeitbereich lernen sie in offenen Gruppen, sich selbst zu organisieren, Fehler zu machen und Partner bei der Lösungssuche zu finden. Unsere Arbeit ist lebenspraktisch und berufsorientiert. Wir wollen lernbegierige und offene, tolerante und solidarische, fröhliche und selbstbewusste Kinder aus unseren Häusern ins Leben schicken.

Gut ausgerüstet ins Leben zu ziehen ist die beste Voraussetzung, es zu meistern.